Zusatzausstattung Wind, Sonne und Regen

 

Schwingungssensor

Dieser batteriebetriebene Schwingungssensor (auch Windsensor genannt) wird an der Markise angebracht. Der Sensor misst die Schwingung, die durch heftigen Wind bzw. Windböen an der Markise auftreten. Wird der eingegebene Schwellwert überschritten, gibt der Sender ein Signal zum Einfahren der Markise an den Funkmotor. Ihre Markise bleibt damit optimal geschützt.

 

 

Wind- und Sonnenautomatik

Dieser Kombisensor sorgt für optimalen Wind- und Sonnenschutz. Das Windrad und der Lichtsensor reagieren auf die aktuellen Wind- und Sonnenverhältnisse. Wird dabei der eingestellte Schwellenwert für Wind überschritten, wird die Markise zum Schutz eingefahren (bei starkem Wind und Sonne, ist der Windsensor dominant). Absolut empfehlenswert bei Wintergartenmarkisen: Der Sonnensensor, der die Lichtintensität misst, sorgt dafür, dass Ihr Wintergarten sich auch bei Abwesenheit nicht aufheizt

 

 

Regensensor

Der Regensensor fährt die Markise bei Nässe automatisch ein. So bleibt das Tuch extra lange sauber und gepflegt.

Schwingungssensor
Wind-Sonnenwächter
Regensensor

Aktuelles

Vom 30.09.2018 bis einschließlich 26.01.2019 haben wir samstags geschlossen.

Unsere detaillierten Öffnungszeiten finden Sie nachfolgend:

[Weiterlesen]

Wir beraten Sie auch gerne bei Ihnen zu Hause - persönlich, kompetent und kostenlos.

Kontakt

Wolf Markisen GmbH
Waldstr. 40
48488 Emsbüren
Fon: 05903/9347-0
Fax: 05903/9347-21
info@wolf-markisen.de

Service

  • Erneuerung von Markisentüchern auch auf Fremdfabrikaten
  • Wartung aller Fabrikate
  • Reparatur aller Fabrikate
  • Motornachrüstung
  • Nachrüsten von Funkfernsteuerung
  • Nachrüsten von Sonnen- und Windwächtern
  • Schattenvolantnachrüstung

Öffnungszeiten

Sommerzeit (01. Feb. – 31. Okt.)

Montag-Freitag 10:00 – 18:00 Uhr
Samstag 10:00 – 16:00 Uhr

Winterzeit (01. Okt. – 31. Jan.)

Montag-Freitag 10:00 – 18:00 Uhr
Samstag geschlossen