Senkrechtmarkisen

Typ 'V' und 'TRR-S'

Vertikaler Sonnen- und Sichtschutz mit eleganter Edelstahl-Seilführung und Kassette

 

  • Die V und TRR-S bestechen durch ihr schlankes und elegantes Edelstahl-Führungssystem und passen sich damit jedem Stil an.
  • Die filigrane Technik ermöglicht einen vielfältigen Einsatz.
  • Dank der kleinen Bauweise der Kassette der V (Höhe 8 cm) bietet sie auch bei wenig Platz eine optimale Lösung. Die TRR-S hat eine Kassette mit einer Höhe 12 cm und ermöglicht eine größere Bauweise.
  • Die V und TRR-S sind durch den Einsatz von hochwertigen Materialien und bester Verarbeitung extrem haltbar und wetterbeständig.
  • Gestalten Sie Ihre Fassade mit der vielfältigen und großen Auswahl an Stoffdessins.
  • Die Soltis Tuchdessins ermöglichen ein Hinaussehen, schützen aber vor neugierigen Blicken von außen.
  • Trotz optimalem UV-Schutz sehr freundliche Raumhelligkeit.
  • Die Soltis- und Glasfaser-Screen-Kollektion sorgen für ein angenehm kühles Raumklima und schützen vor blendendem Sonnenlicht (z.B. beim Fernsehen oder beim Arbeiten am Computer).

Typ 'SOK'

Vertikaler Sonnen- und Sichtschutz mit Edelstahl-Seilführung ohne Kassette

  • An geschützten Stellen, wie z.B. unter einer Balkondecke, kann die SOK als Sonnen- und Sichtschutz eingesetzt werden. Sie ist eine offene Senkrechtmarkise ohne Kassette und ohne Regendach.
  • Die seitliche Führung des Fallprofils erfolgt durch Edelstahlseile. Die Spannseile werden mit einer Druckfeder im Halter vorgespannt, um eine ausreichende Windstabilität zu erreichen.

Beispiele Typ V

Beispiele Typ TRRS

Typ 'TRR'

Die Senkrechtmarkise mit Schienenführung und Kassette

 

  • Die Senkrechtmarkise TRR hat einen Rundkasten zum Schutz des Markisentuchs. Die Führung erfolgt über Seitenschienen.
  • Durch die distanzierte Montage ist eine gute Hinterlüftung der Fassade gewährleistet.

 

 

Beispiele Typ TRR

Typ 'Z'

Raffinierte vertikale Sonnen- und Sichtschutzmarkise mit verstecktem Reißverschlusssystem und Kassette (ZIP-System)

 

  • Bei der Z wird der Stoff durch ein angeschweißtes Reißverschlusssystem in einem speziellen Schienensystem geführt, weshalb kein störender Lichtspalt zwischen Markisentuch und Führungsschiene entsteht.
  • Das sorgt für eine deutlich erhöhte Windstabilität (bei Fassadenmontage bis Windstärke 6), ideal bei Zugluft und windigem Wetter. Dadurch sind auch größere Anlagenmaße möglich.


Beispiele Typ Z

Zubehör

  • Funkfernbedienung
  • Sonnen- und Windautomatik

Wir beraten Sie auch gerne bei Ihnen zu Hause - persönlich, kompetent und kostenlos.

Kontakt

Wolf Markisen GmbH
Waldstr. 40
48488 Emsbüren
Fon: 05903/9347-0
Fax: 05903/9347-21
info@wolf-markisen.de

Service

  • Erneuerung von Markisentüchern auch auf Fremdfabrikaten
  • Wartung aller Fabrikate
  • Reparatur aller Fabrikate
  • Motornachrüstung
  • Nachrüsten von Funkfernsteuerung
  • Nachrüsten von Sonnen- und Windwächtern

Öffnungszeiten

Montag-Donnerstag 10:00 – 18:00 Uhr
Freitag 10:00 - 14:00 Uhr

und nach Vereinbarung (auch samstags)